Berichte & Erfahrungen zu Kamera-Technik

 

 

Signalkontakte der Objektive



Steht ein Objektivwechsel bevor, sollte stets darauf geachtet werden, dass die Signalkontakte an dem Objektiv und der Kamer nicht beschädigt werden.
Daher sollte direkt nach dem Abnehmen des Objektivs vom Kameragehäuse der dazugehörige Objektivdeckel aufgesetzt werden, um Beschädigungen der Glasflächen (Innenseite des Objektivs) und Kontakte zu vermeiden.

Um auf der sicheren Seite vor Staub, Schmutzanteilen oder anderen kleinen Teilchen zu sein, ist es ratsam das Objektiv grundsätzlich nur mit der Frontlinse nach unten zeigend abzunehmen.

Sollten die Signalkontakte dennoch mal verschmutzen, können diese mittels IsoPropanol (98) und einem Q-Tip problemlos gereinigt werden. Dennoch sollte darauf geachtet werden, dass man keine Alkohole oder Reinigungsflüssigkeiten verwendet, die Metalle angreifen oder anlösen. - IsoPropanol ist ein reiner Alkohol mit einem sehr kleinen Prozentanteil an destiliertem Wasser, dass sofort verdunstet und keine Schlieren zurück lässt.

Signalkontakte Objektiv DSLR-Kamera

Bajonettdeckel Objektiv Signalkontakte






Stichwörter zum Thema Signalkontakte der Objektive:

Empfehlungen für den Bereich „Kamera-Technik”